Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag: Oasen der Vielfalt – Naturschutzgebiete im Kreis Steinfurt

7. Oktober um 19:30

kostenlos

In unserer Kulturlandschaft ist die Biologische Vielfalt kaum noch irgendwo zu erleben. Heide- und Grünlandflächen, die für zahlreiche Pflanzen- und Tierarten Lebensräume bieten, sind in den vergangenen Jahrzehnten deutlich geschwunden. Schlagzeilen wie „Insektenrückgang“, „Stummer Frühling“ und „Rückgang der Biodiversität“ sind tagtäglich in den Medien präsent. Im Kreis Steinfurt versucht die Biologische Station Kreis Steinfurt gemeinsam mit Behörden, Landwirten, Naturschutzverbänden und vielen weiteren Personen gegen den Trend zu arbeiten und die Biologische Vielfalt zu fördern. Viele der Naturschutzgebiete haben sich aufgrund der durchgeführten Pflege- und Entwicklungsmaßnahmen zu Oasen der Vielfalt entwickelt.
Der Referent wird die Arbeit der Biologischen Station Kreis Steinfurt vorgestellt und die Ausgangsbedingungen für den Schutz der gefährdeten Arten im Kreis Steinfurt benennen. Außerdem wird über die Vielfalt der Pflanzen- und Tierarten innerhalb der Schutzgebiete insbesondere die Entwicklung der Bestände der bedrohten Vogelarten berichtet.

Eintritt: frei, über eine Spende würden wir uns freuen!

Details

Datum:
7. Oktober
Zeit:
19:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Biologische Station
Nordholz 5
Minden, NRW 32425 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
05704 167768-0

Veranstalter

Robert Tüllinghoff, Biologische Station Kreis Steinfurt