Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vortrag: Heimische Amphibien- kennen und bestimmen lernen

4.März um 19:30

kostenlos

Unscheinbar, oft nicht beachtet – doch dann tauchen im Frühjahr Krötenzäune an Straßen oder Molche und Kröten in meinem Garten auf. Wer kennt das nicht und hat sich nach den Hintergründen gefragt? Amphibien sind durch ihre besondere Lebensweise an Land und im Wasser gekennzeichnet. Doch was sind eigentlich Amphibien? Welche Arten habe ich in meinem Garten? In dem Vortrag werden die heimischen Amphibienarten, ihre Merkmale und Lebensräume vorgestellt. Weiter wird darauf eingegangen, welche Gefährdungsfaktoren bestehen und wie wir Amphibien helfen können. Die abschließende Diskussion lädt dazu ein, Bilder der heimischen Amphibien aus dem Garten mitzubringen, um die Arten zu bestimmen. Wer möchte hat im Anschluss noch die Möglichkeit mit Taschenlampen am Krötenzaun vor Ort zu schauen, welche Amphibien sich auf die Wanderung gemacht haben.

Eintritt: frei, über eine Spende würden wir uns freuen!

Details

Datum:
4.März
Zeit:
19:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Biologische Station
Nordholz 5
Minden, NRW 32425 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
05704 167768-0

Veranstalter

Christian Höppner NABU Niedersachsen