Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die vielfältige Welt der Wildbienen – Botschafter für artenreiche Wiesen und naturnahe Gärten

4.Februar um 19:30

kostenlos

Wildbienen sind die weniger bekannten „Verwandten“ der Honigbienen, von denen etliche Vertreter auch im direkten Umfeld des Menschen vorkommen. Ob Pelzbiene, Maskenbiene oder Schneckenhaus-Mauerbiene: Wildbienen warten mit fantasievollen Namen auf! Auch ihre Lebens- und Verhaltensweisen sind vielfältig und unterscheiden sich mitunter stark von denen der Honigbiene. Über die Medien haben die Insekten und ihre gegenwärtige Gefährdungssituation zuletzt viel Aufmerksamkeit erhalten – zurecht! Viele Menschen fragen sich nun, wie sie den sympathischen Arten „unter die Flügel greifen“ können. Im Vortrag erhalten Sie beeindruckende Einblicke in die vielfältigen Lebensweisen der Arten und erfahren, was Sie konkret tun können, um Wildbienen zu schützen.

Eintritt: frei, über eine Spende würden wir uns freuen!

Details

Datum:
4.Februar
Zeit:
19:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Biologische Station
Nordholz 5
Minden, NRW 32425 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
05704 167768-0

Veranstalter

Luisa Stemmler